Reporting


Datenbanken sind das Eine – die richtigen Informationen daraus zu bekommen ist ein ganz anderes Kapitel.

Auch in diesem Bereich habe ich unterschiedlichste Erfahrungen gesammelt. Da waren Unternehmen die einige Datensätze in einer Access-Datenbank ausgewertet haben wollten.
Andererseits habe ich aber auch schon Auswertungen aus einem riesigen Datawarehouse einer Schweizer Großbank programmiert.
Dabei gilt: Je größer die Datenbestände, um so wichtiger ist es, die Auswertung genau zu planen. Während die eine Abfragestrategie in Sekundenbruchteilen zum Ziel führt, kann eine ungünstige Strategie den Server leicht für Stunden beschäftigen.